Direkt zum Inhalt

Mitglied seit

1 Jahr 1 Monat
Gespeichert von admin am Mi., 24.04.2019 - 10:44
-

Seefeld-Kadolz, JUFA

Seefeld 59-60, 2062 Seefeld

HÖREN

-

195
95
„Und er sah, dass es gut war.“ Sechsmal steht dieser Satz am Anfang der Bibel. Ein Buch voll von Erfahrungen mit einem Gott, der uns gut findet. In HÖREN gehen wir diesen Erfahrungen nach und üben uns im Hinhören, um mit Gott ins Gespräch zu kommen. Was für einen Rhythmus hat Liturgie und warum ist jeder Gottesdienst ein Dialog? Und was hat das alles mit Lobpreis für mein eigenes Leben zu tun?